aws
erp-Regionalprogramm

zinsengünstiger Kredit für Investitionen in technologisch anspruchsvolle Projekte mit Strukturverbesserungs-/Wachstumseffekten in peripheren Regionen/alten Industriegebieten

Mit dem aws erp-Regionalprogramm wird ein zinsengünstiger Kredit ermöglicht. Dieses Förderungsangebot richtet sich an Unternehmen mit Betriebsstandort in Österreich, die technologisch anspruchsvolle Investitionsprojekte mit Strukturverbesserungs- und Wachstumseffekten in peripheren Regionen sowie in alten Industriegebieten (Regionalfördergebiete) tätigen.

Förderbare Projekte

  • Neugründung und Betriebsansiedelungen mit wesentlichen regionalökonomischen Impulsen
  • Produkt- und Verfahrensinnovationen
  • Innovative Dienstleistungen durch Umsetzung eigener Forschungsergebnisse
  • Zukauf und Adaption neuer Technologien
  • Modernisierungs- und Erweiterungsinvestitionen
  • Errichtung/Erwerb von Gründungs-, Technologie- und Innovationszentren

Förderbare Kosten

  • Neuinvestitionen (bei KMU auch gebrauchte Investitionsgüter) und zu aktivierende Eigenleistungen
  • Bauinvestitionen
  • Grunderwerb bei Unternehmensneugründung, Betriebserweiterung und Betriebsansiedlung im betriebsnotwendigen Ausmaß
  • Kosten für immaterielle Anlagegüter (Patente, Lizenzen, etc.) und Beratungskosten.

Finanzierungsvolumen

EUR 300.000,00 bis zu EUR 10 Mio.

Kontakt





Diese Förderung ist unter bestimmten Voraussetzungen kombinierbar mit:

    aws Garantien für Investitionen in Österreich

    Garantieübernahme für Kredit-/Leasingfinanzierungen für Investitionen/Modernisierung/ Erweiterung/ Errichtung/Innovationen eines Unternehmens sowie Kauf/Beteiligung von/an Unternehmen ... Weiter




Fußzeile: