aws
Start-up-Prämie

Zuschuss für größere Investitionen für bis zu 5 Jahre alte gewerbliche, kleine neugegründete oder übernommene Unternehmen​

aws Start-up-Prämie eingestellt​​

Daher kann die aws Anträge für aws Start-up-Prämien nicht mehr entgegennehmen.

Die aws Start-up-Prämie ermöglicht die Förderung durch Zuschuss. Dieses Förderungsangebot richtet sich an neu übernommene und neu gegründete, wirtschaftlich selbstständige, gewerbliche, kleine Unternehmen (Ausnahme: Tourismus- und Freizeitwirtschaft).

Förderungsfähige Projekte ​​

  • Investitionen ​

Förderungsfähige Kosten​​

  • fremdfinanzierte (z. B. Bankkredit, Finanzierungsleasing) als auch eigenfinanzierte materielle und immaterielle Investitionen, die in der Bilanz aktiviert werden ​

Finanzierungsvolumen​​

  • Für Investitionen in Höhe von größer EUR 20.000,00 bis maximal EUR 800.000,00 kann ein Zuschuss (= Prämie) gewährt werden. (Bei Projekten mit förderungsfähigen Kosten bis zu EUR 300.000,00 beträgt der Zuschuss 10 %. Bei Projekten mit förderungsfähigen Kosten bis zu max. EUR 800.000,00 beträgt der rückzahlbare (= Verpflichtung zur Rückzahlung bei Projekterfolg) Zuschuss 12 %.). ​


Kontakt​​



Diese Förderung ist unter bestimmten Voraussetzungen kombinierbar mit:

    aws Start-up-Garantie​

    Garantieübernahme für die Finanzierung von bis zu 5 Jahre alten gewerblichen, kleinen neugegründeten oder übernommenen Unternehmen ... Weiter

    aws Double Equity

    Garantieübernahme zur Verdoppelung von privatem Eigenkapital für Innovations-/Wachstumsprojekte von KMU ... Weiter

    aws erp-Kleinkredit

    zinsengünstiger Kredit für Investitionen in Modernisierung, Erweiterung, Aufbau/Erweiterung von Dienstleistungen/Geschäftsfeldern von KMU ... Weiter




Fußzeile: